SHG für COPD in der StädteRegion Aachen – City

Die beiden SHG-Gruppen in Würselen und Simmerath liefen nun schon 3 und 4 Jahre. Sie wurden von den Erkrankten sehr gut angenommen. Von einigen Leuten hörten wir jedoch, dass die Wege zu den Gruppen zu weit seien. Dies kann man gut verstehen, denn mit einer Atemwegs- erkrankung ist das Reisen schwierig selbst dann, wenn es sich um kurze Strecken handelt.

Egal ob die Strecke nun kurz oder länger ist, die Luft ist auf jeden Fall zu kurz. So kamen Heidi und ich auf die Idee, in der City von Aachen eine weitere Gruppe zu gründen. Wir suchten einen zentral gelegenen Ort und fanden ihn in der Volkshochschule der Stadt Aachen. Leider wurde dieser Standort von den Betroffenen nicht so angenommen wie wir uns dies erhofft hatten.

Durch die gute Zusammenarbeit mit dem Luisenhospital fand man nun einen idealen Treffpunkt. Das Luisenhospital läßt sich durch Bus, Bahn und PKW gut erreichen. Ein weiterer Vorteil für die Betroffenen ist, dass man dort nicht nur die Möglichkeit hat, die Selbsthilfegruppe zu besuchen, sondern auch die Gelegenheit hat sich der dort ansässigen Lungensport- gruppe anzuschließen.

Autor - W. Ramsteiner