Was ist eine Lungenfibrose?

Die Lungenfibrose ist eine Erkrankung des Lungengewebes. Durch die verstärkte Bildung von Bindegewebe zwischen den Lungenbläschen und den sie umgebenden Blutgefäßen versteift die Lunge zunehmend. Es gibt viele Ursachen die zur Lungenfibrose führen können, diese nennt man interstitielle Lungenerkrankungen.

Weiterlesen …